Kloss Medienschrank

Kloss Medien Schranksystem

Aus der Praxis für die Praxis.

Für die übersichtliche Lagerung von LTO Datenträgern, Mikrofiche- und Mikrofilm-Boxen, CD/CD-ROM, Audio- und Videokassetten usw.

Platzsparender und übersichtlicher Stahlschrank

Alle Speichermedien können in diesem Schrank auch kombiniert archiviert werden. Höhenverstellbare Fachböden werden auf die unterschiedlichen Medien eingestellt. Mit einzeln nachlieferbaren Fachböden, Distanzleisten und gummierten Stützen kann der Schrank jederzeit den Veränderungen von Datenträgern und Medienformaten angepasst werden. Einzelstellplätze (Gestellrechen – nur für Schrankbreite 832 mm, siehe Einrichtungsbeispiele Bild 3) sind für gängige Datenträgerformate möglich.
Durch Herausziehen der Teleskopauszüge, auch gleichzeitig, wird der vorhandene Raum optimal genutzt.

  • Korpus in stabiler, wertbeständiger Stahlkonstruktion*
  • 2 Vollauszüge mit kugelgelagerter Teleskopschienenführung und stabilen Griffen aus matt vernickeltem Stahl
  • 5 Jahre Garantie auf die Teleskopschienen
  • Fachböden in der Höhe um jeweils 15 mm verstellbar
  • Zentralverschluss mit 2 Schlüsseln, gleich- oder verschieden schließend, auch als Hauptschlüsselanlage lieferbar
  • Distanzleisten aus flexiblem Kunststoff füllen den Freiraum zwischen 2 Reihen Kassetten, wodurch diese nach innen hin arretiert sind
    (s. Einrichtungsbeispiele)
  • praktische Kippsicherung durch untere Stützrollen je Auszug, dadurch beide Auszüge gleichzeitig ausziehbar
  • Nachkauf von Schrankeinrichtungen zur späteren Umrüstung jederzeit möglich
  • hochwertige Einbrennlackierung mit umfangreicher Farbauswahl
  • fertig montierte Anlieferung, auf Wunsch bis zur Verwendungsstelle
  • Verbindungsmöglichkeit von 2 oder mehreren Schränken untereinander für ein homogenes Erscheinungsbild
Technische Details (2 Schrankbreiten)
  • Schrankmaße:
H x B x T in mm Eigengewicht
bei Normalausstattung
Stellfläche
im geschlossenen Zustand
1.870 x 612 x 680 140 kg 0,42 qm
1.870 x 832 x 680 160 kg 0,57 qm

Gesamttiefe bei ausgezogenem Vollauszug 1.302 mm + Griff 32 mm

  • Fachböden
    50 x 248 x 595, innere Breite 235 mm
    50 x 358 x 595, innere Breite 345 mm
  • max. Traglast pro Fachboden bei gleichmäßig verteilter Last: 35 kg
  • hohe Traglast pro Vollauszug von 110 kg
  • Standardlackierung: RAL 7035 lichtgrau

Einrichtungsbeispiele

* Warum Stahl?
  • Stahl ist stabil und beständig
  • Stahl bietet unbegrenzte Farbmöglichkeiten
  • Stahl ist pflegeleicht und hygienisch
  • Stahlmöbel sind praktizierter Brandschutz
  • Stahlmöbel sind verwindungssteif und unbegrenzt umzugstauglich